Language
Sofort Auskunft: +43 5522 37500
Maschinen & Anlagen - Details

POMATI Temperiermaschinen

Beschreibung

Bereits seit 1967 beschäftigt sich der italienische Hersteller POMATI mit der Schokoladentechnologie. Seine langjährige Erfahrung und modernste Technologien finden sich heute in hochprofessionellen Maschinen wider, die verschiedenste Kundenbedürfnisse perfekt erfüllen.

Modelle:

Temperiergerät T5
Kleinste und sehr leicht bedienbare Temperiermaschine im POMATI-Sortiment. Das Tischmodell eignet sich für kleine Chargen in Konditoreien oder Bäckereien.

Temperiermaschine T8
Flüssige Schokolade ist in nur 15 Minuten temperiert. Ideal für die kleine bis mittlere Schokoladenproduktion.
Optional: Überzugsband

Temperiermaschine T10 / T20 / T35
Flüssige Schokolade ist in nur 15 Minuten temperiert. Ideal für die groß angelegte Schokoladenproduktion.
Optional: Überzugsband

 

POMATI logo

Modell Fassungsvermögen Anschlusswert Abmessungen (L x B x H)
T5 Tischmodell 5 kg 230 V / 0,4 kW 480 x 450 x 390 mm
T8 Standmodell 9 kg 400 V / 0,7 kW 360 (mit Tisch 700) x 450 x 1040 mm
T10 Standmodell 13 kg 400 V / 1,5 kW 440 (mit Tisch 740) x 720 x 1310 mm
T20 Standmodell 24 kg 400 V / 2,2 kW 560 (mit Tisch 740) x 760 x 1330
T35 Standmodell 50 kg 400 V / 3,5 kW 710 (mit Tisch 880) x 880 x 1350 mm

Prospekt zum Downloaden

Sie wollen mehr Informationen zu POMATI Temperiermaschinen
Bitte rechnen Sie 4 plus 6.


Zurück

Service Hotline

Während der Bürozeiten Bundesland Tel.Nummer
MO - DO | 07:30 bis 12:00
13:00 bis 17:00
FR | 07:30 bis 12:00
ganz Österreich 05522 / 37500 - 48
Außerhalb der Bürozeiten OÖ / Salzburg 0664 / 262 87 02
  Wien / NÖ / Bgld 0664 / 183 91 17
  Stmk / Ktn / Osttirol 0664 / 262 87 11
  Tirol 0664 / 262 87 10
  Vorarlberg 0664 / 262 87 15

Backstuben-Service

Der größte und schnellste in ganz Österreich für alle Maschinen

Sie erreichen uns rund um die Uhr über die Service Hotline aus ihrem Bundesland oder über den Rückruf Service.

Im Notfall binnen kürzester Zeit in ganz Österreich.

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.